"No conflict, no drama!" Serielles Storytelling

03.09.2019 - 06.09.2019

Drama, Drama, Drama… Geschichtenschreiben gehört zu Deiner Leidenschaft oder ist sogar Dein Job? Wir möchten Dir in diesem Workshop das serielle Storytelling näherbringen. Von dem Drehbuchautor Arne Nolting wirst Du in die Welt des seriellen Erzählens abgeholt. Ab Tag zwei geht es dann mit den erfahrenen Serienautorinnen Katrin Esser und Juliana Maug in die Welt der täglichen Dramen: Wie entstehen die mit einander verflochtenen Geschichten mit ihren Heldinnen*Helden-Reisen und was braucht es, um selbst aktiv zu werden? Denn das wird Hauptbestandteil des Workshops! Entwickle mit anderen Teilnehmern Geschichten und hauche ihnen Leben ein.

Schwerpunkte:

  • Einführung ins serielle Erzählen
  • Dramaturgische Grundlagen
  • Strukturen, Orchestrierung und dramaturgische Geschichtsbögen
  • Plotten & Storylinen
  • Exkursion zum UFA-Set in Köln-Ossendorf („Writers Room“, Studioführung & Get Together mit erfahrenen Autoren)

Seminarleitung

Katrin Esser (Creative Producer) & Juliana Maug (Head Writing), UFA Serial Drama

Teilnahmegebühr

199,- zzgl. MwSt (inkl. Mittagessen)

Teilnehmeranzahl

16
PROGRAMM ÜBERSICHT ALLE WORKSHOPS


SEMINAR ANMELDUNG

**nur für Mitarbeiter der Mediengruppe
RECHNUNGSADRESSE
*Pflichtfelder