Let’s engage - Community-Mitmachformate für Lokaljournalismus

28.6.- 18.11.

28. - 30. Juni, 20. und 21. August, 17. und 18 November 2022

Wie kann Lokaljournalismus in Zusammenarbeit mit Lesern und Usern gelingen? Gemeinsam finden wir es raus!  Wir begeben uns  auf einer gemeinsamen Expedition zu Zukunftsfragen unserer Gesellschaft. Rund um den „Tag der Neugier“ des Forschungszentrums Jülich wollen wir in dem mehrteiligen Workshop exemplarisch Journalisten und ihr Publikum auf eine interaktive Reise mitnehmen, Formate dialogorientierten Journalismus kennenlernen, praktisch ausprobieren und für die eigene Berichterstattung einsetzen. Der Workshop besteht aus Impulsen von Fachleuten, Best Practices und der Möglichkeit, gemeinsam eigene Konzepte zu erproben. 

 

Schwerpunkte

  • Partizipativer/dialogorientierter Journalismus:  Einführung und Best Practice
  • So funktionieren Crowdrecherchen, Messenger-Formate, Co-Creation
  • Design-Sprint zu eigenen Projekten
  • Lokale Wissenschaftsformate zum Mitmachen entwickeln
  • Publikumsakquise
  • Mitmachformate implementieren und erproben
  • Auswertung  und Learnings für die eigene Berichterstattung

 

Zielgruppe sind feste und freie Journalisten aller Medien (Zeitung, Online, Lokal-TV, Lokal-Funk, Blog).
Die Workshopreihe wird gefördert vom Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

Seminarleitung

Astrid Csuraji und Jakob Vicari, tactile.news

Teilnahmegebühr

360,- EUR zzgl. MwSt.

Teilnehmeranzahl

15
PROGRAMM ÜBERSICHT ALLE WORKSHOPS


SEMINAR ANMELDUNG

**nur für Mitarbeiter der Mediengruppe
RECHNUNGSADRESSE
*Pflichtfelder